DIFGB Forschungsförderpreis

Willkommen auf der Internetpräsenz der DIFGB

Die DIFGB stellt sich die Aufgabe, Forschung interdisziplinär zum Wohle von Menschen mit geistiger Behinderung zu fördern und Forschungsergebnisse für die Wissenschaft und das Zusammenleben in sozialer Integration nutzbar zu machen. Sie ist dabei wissenschaftlichen Standards und der Wahrung der Menschenwürde verpflichtet.

Forschen für Menschen

Die Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft zur Förderung der Forschung für Menschen mit geistiger Behinderung e. V. (DIFGB) bemüht sich Forschungsaktivitäten für den Personenkreis Menschen mit einer so genannten geistigen Behinderung zu intensivieren, zu unterstützen und Forschungsergebnisse für die Wissenschaft und das Zusammenleben in sozialer Integration/Inklusion nutzbar zu machen.

Aktuelle Informationen

Fachtagung 2017

Evidenzbasierung - Kontroverse im Kontext von Autismus-Spektrum-Störungen und Geistiger Behinderung

Am 9./10. November 2017 findet die Fachtagung der DIFGB mit dem Titel "Evidenzbasierung - Kontroverse im Kontext von Autismus-Spektrum-Störungen und Geistiger Behinderung" statt.

Anmeldung und Tagungsprogramm unter Fachtagungen